ZAFI

By 6. Mai 2021No Comments

Die Assistentinnenschule am ZAFI

Die Assistentinnenschule am ZAFI soll die nächsten Tage unser Themenschwerpunkt sein. Wir freuen uns, dass Dr. Linda Winkler, die als Lehrkraft am ZAFI tätig ist und sich daher bestens mit dem Thema auskennt, diese spannende Woche einläutet:

Unser Motto „Erfahrung trifft Enthusiasmus“ wird besonders im Grundausbildungslehrgang für zahnärztliche Assistenz am ZAFI deutlich. Hier trifft das fundierte Wissen erfahrener Kollegen auf ein junges Team an neu dazugewonnenen Vortragenden. Auf diese Weise konnten erstmals Nachmittagskurse etabliert werden, die von der Kollegenschaft sehr gut angenommen wurden. Ein weiterer Ausbau dieses reformierten Modells ist in Planung, sodass in Zukunft insgesamt bis zu acht Kurse pro Woche vormittags bzw. nachmittags angeboten werden können. Dies bietet einige wesentliche Vorteile: Durch die Erweiterung des Kursangebots können die Schülerzahlen pro Klasse gesenkt werden, was die Qualität der Ausbildung und die persönliche Betreuung der SchülerInnen verbessert und eine individuelle Förderung erlaubt. Für die ZahnärztInnen ermöglicht dieses zeitlich ausgebaute Kursangebot mehr Flexibilität entsprechend ihrer Ordinationszeiten und eine bessere Integration der AssistentInnen-Ausbildung in den Praxisalltag. Insbesondere Ordinationen, welche mehrere Anlernlinge beschäftigen, können entsprechend ihren Bedürfnissen vom stark erweiterten Ausbildungsangebot profitieren. Genauso wichtig wie die Ausbildung unseres Personals, ist natürlich auch die Fortbildung. Hierzu sind bereits innovative, maßgeschneiderte Kurse in Ausarbeitung und wir freuen uns alsbald ein neues Programm präsentieren zu dürfen.

Die durch die Ereignisse des letzten Jahres notwendig gewordene Integration neuer technischer Möglichkeiten des Unterrichts (Stichwort „distance learning“) soll weiterentwickelt und ausgebaut werden. Diese moderne Form des Unterrichts ist bereits jetzt nicht mehr wegzudenken, da sie eine flexiblere Art der Lehre bietet. Im „Bedarfsfall“ kann jederzeit auf vollständigen Online-Unterricht umgestellt werden, sodass die Ausbildung planmäßig und ohne Einbußen fortgeführt werden kann. Für die Zukunft ist es denkbar die Möglichkeiten und Vorteile von Präsenz- als auch Onlineunterricht zu kombinieren und entsprechend den Lehrinhalten optimal zu nutzen.

Neben den eben genannten Schritten zur weiteren technischen Modernisierung der AssistentInnen-Schule, legen wir großen Wert auf die Aktualität der Lehrinhalte und ihre zeitgemäße Aufbereitung. Zu diesem Zwecke wurden einige Lernunterlagen bereits überarbeitet, den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen angepasst bzw. entsprechend den technischen Anforderungen umgestaltet. Diese Entwicklung soll in Zukunft weitergeführt werden.

Insgesamt richtet sich die Ausbildung zur zahnärztlichen Assistenz am ZAFI nach den wesentlichen Bedürfnissen der zahnärztlichen Praxis, was sie im Vergleich mit anderen Anbietern einzigartig macht. Die Ausbildung dieses vollwertigen Gesundheitsberufes erfolgt bei uns im Rahmen eines Anstellungsverhältnisses des Auszubildenden als „Anlernling“, und nicht als „Lehrling“, was bedeutsame Unterschiede im Arbeitsrecht mit sich bringt. Der Lehrgang am ZAFI bietet einen fachlich fundierten Unterricht, in welchem auf Inhalte, die im Ordinationsalltag wesentlich sind, fokussiert wird. Unsere Vortragenden und Ausbildner kommen aus der Praxis – sie wissen also aus eigener Erfahrung worauf es ankommt – und unterrichten für die Praxis. Durch den Verzicht auf „allgemeine“ Fächer wie z.B. Religion oder Sport, kann eine effiziente Ausbildung geboten werden, bei der die SchülerInnen nur einen halben Tag in der Ordination abwesend sind und nicht ganze zwei Tage pro Woche, wie das in anderen Berufsschulen der Fall ist.

Dr. Kathrin Neugschwandtner zum ZAFI

Heute meldet sich Dr. Kathrin Neugschwandtner zu Wort. Sie unterrichtet selber am ZAFI und ist daher bestens mit der Materie vetraut!

Am ZAFI planen wir eine Reformierung der Assistentinnenschule!

Am ZAFI planen wir eine Reformierung der Assistentinnenschule! Welche Vorteile dies für die OrdinationsinhaberInnen bedeutet, präsentiert Ihnen OMR Dr. Doris Grünberger!

Erfahrung trifft Enthusiasmus am ZAFI

Warum unser Motto “Erfahrung trifft Enthusiasmus” besonders gut zu unserem Grundausbildungslehrgang für zahnärztliche Assistenz zutrifft, erklärt Ihnen Dr. Linda Winkler.

Angestellte Zahnärzte